Dyed by Nature
ZERO WASTE VEGGIE Dye

Dyed by Nature
ZERO WASTE VEGGIE Dye

Wir produzieren unsere Bio-Baumwolle transparent. Kaufen unseren Kaffee single-origin. Kennen unsere Weinmacher beim Namen. Warum dann nicht die gleiche Sorgfalt und Wissen um Herkunft bei unseren Textilfarben anwenden? Unsere neue Generation von Färbemitteln besteht aus Abfällen der landwirtschaftlichen und pflanzlichen Industrie. Mit Rote Beete im Jumpsuit und Palmetto im T-Shirt schließen wir damit einen wichtigen Kreislauf und verwandeln den Abfall eines Sektors zu natürlichen Zero Waste Farben.

Waste(s) Less!

Natural dusty rose, natural indigo, natural rose und natural forest – unsere neue Range herbstlicher Farben wird aus den Abfällen der landwirtschaftlichen und pflanzlichen Industrie hergestellt. Rote Bete- und Palmetto-Reste, um genau zu sein. Der natürliche Rohstoff garantiert die vollständige Abfallverwertung innerhalb unserer eigenen Produktion.

DYEING COMES NATURAL

Boilersuit, T-Shirt, Denim, Sweats – wir sind in unseren neuen Alltags-Essentials raus aufs Land gefahren, zu @gaia_feed in Gerswalde bei Berlin. Dort konnten wir uns selbst vom Landleben überzeugen und aus erster Hand erleben, woher unsere Farbstoffe kommen.

Big thanks to our fellow eco-lovers for the hospitality and amazing beetroot salad. Recipe below!

Rote Beete mit frischem Ricotta, Beeren und Dill

Zutaten (für vier Personen)

Salat:

  • 4 Rote Beete
  • 4 Gelbe Beete
  • 1 Ringelbeete Chioggia
  • 4 kleine Zucchini
  • 250g Ricotta
  • 1 EL Buchweizen
  • 1 Zitrone
  • 1 kleiner Bund Dill
  • 100g Himbeeren or weiße Johannisbeeren
  • Oliven Öl
  • Maldon Meersalz

Zubereitung:

  • Gelbe und rote Beete in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und kochen bis sie gar sind (ca. 45 min).
  • Wasser abgießen und zum Abkühlen stehen lassen. Beeten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die (rohe) Chioggia Beete mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln und kalt stellen.
  • Buchweizen in einer heißen Pfanne fünf Minuten anrösten bis eine schöne Bräunung einsetzt, zwischenzeitlich umrühren.
  • Die Beete in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Zitronenzeste marinieren und gut durchmischen. Anschließend den frischen Ricotta auf einer großen Platte verteilen und die gekochte Beete darauf anrichten.
  • Zum Abschluss mit Beeren, getoastetem Buchweizen, Dill und den Chioggia Beete Scheiben garnieren.
  • Unser Lieblingsessen an einem warmen Sommertag im Garten.

Fragen & Antworten

Durch den natürlichen Färbeprozess ist jeder Dyed by Nature Style ein Unikat. Die natürlichen Farben variieren und können sich mit der Zeit verändern. Achte darauf, dein Unikat möglichst mit gleichfarbigen Kleidungsstücken zu waschen, sodass diese nicht verfärbt werden. Du solltest außerdem auf die Anwendung chemischer Reinigungsmittel verzichten.

Die Kleidungsstücke bestehen hauptsächlich aus 100% Bio-Baumwolle. Teilweise beinhalten die Hosen einen minimalen Anteil an Elasthan.

Die Dyed by Nature Farben werden aus natürlichen Abfallprodukten der pflanzlichen und Agrarindustrie hergestellt. Die EarthColors® Technologie von Archroma trägt dazu bei, den negativen Einfluss auf Wasserverbauch, menschliches Wohlbefinden, natürlichen Ressourcenverbrauch sowie Klimawandel zu reduzieren. Darüber hinaus tragen wir mit diesem Färbeprozess, bei dem Abfall von anderen Industrien upgecycelt wird, zu einer Kreislaufwirtschaft bei. Der Verbrauch von natürlichem Abfallmaterial hat keinen negativen Einfluss auf jegliche Schritte innerhalb der Farbstoffherstellung, sowie Wasser- und Energieverbrauch und Abfallproduktion. Indem wir die vollständige Abfallverwertung zum integralen Teil unseres Färbeprozesses machen, kommen wir unserem Ziel, vollständig waste-free & zirkulär zu sein, einen großen Schritt näher.